Pressekontakt:

« zurück

Med 360° erwirbt mit Bergemann Schönherr & Partner die Praxisklinik im Südpark mitsamt Anästhesiepraxis

Med 360° erwirbt mit Bergemann Schönherr & Partner die Praxisklinik im Südpark mitsamt Anästhesiepraxis

 

Bergemann Schönherr & Partner berät die Med 360° Gruppe im Rahmen einer komplexen Transaktion im Gesundheitsmarkt. Mit dem Erwerb der Praxisklinik im Südpark erweitert die Med 360° Gruppe ihr Portfolio aus ambulanter und stationärer Patientenversorgung um ein intersektorales OP-Zentrum und wird mit der gleichzeitigen Überleitung einer Anästhesiepraxis in ein neu gegründetes Medizinisches Versorgungszentrum für Anästhesie sämtliche anästhesiologischen Leistungen in der Praxisklinik abdecken.

Die Med 360° Gruppe ist das führende Unternehmen für radiologische und strahlentherapeutische Leistungen im deutschen Markt. Inzwischen versorgt der innovative Gesundheitsdienstleister an seinen über 40 Standorten in mehr als 20 Städten mit rund 1.600 Beschäftigten über 600.000 Patienten jährlich Patienten in neun medizinischen Fachbereichen.

Der medizinische Fortschritt macht es möglich, dass eine Vielzahl von Prozeduren in verschiedenen Fachgebieten inzwischen ambulant oder kurzstationär ausgeführt werden können – Tendenz steigend. Die Sektoren Ambulant und Stationär in sich vereinend, stellt der Erwerb der Praxisklinik im Südpark deshalb ein zentrales Element der Strategie der Med 360° Gruppe dar, eine enge Verzahnung zwischen ambulanter und stationärer Patientenversorgung zu erreichen.

Die in Solingen ansässige Praxisklinik im Südpark blickt auf eine über zwanzigjährige Erfahrung im Bereich der operativen Versorgung von Patienten zurück und beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter. Jährlich werden knapp 8.000 Operationen durchgeführt, davon mehr als 1.000 stationär.

 

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Bergemann Schönherr & Partner, Herrn Ronny Walter

Erika-Mann-Straße 53, 80636 München

Telefon: 089/540 465 180

E-Mail: ebaal.jnygre+oofm+qr